Willkommen bei Naturheilkunde zwischen den Welten
Krankheit wird sich mit den zur Zeit angewandten materialistischen Methoden niemals wirklich heilen oder ausmerzen lassen, weil ihr Ursprung nicht im Materiellen liegt.
Denn das, was wir als Krankheit bezeichnen, ist nur das körperliche Endresultat des anhaltenden Wirkens tiefer liegender Kräfte.


Jeder von uns hat in dieser Welt einen göttlichen Auftrag zu erfüllen, und die Seele bedient sich des Körpers, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Wenn alle drei Aspekte unseres Wesens in Einklang miteinander arbeiten, so sind vollkommene Gesundheit und ungetrübtes Glück die Folge.

- Edward Bach -

Bei ernsthaften Erkrankungen bzw. wenn wir nicht sicher sind, was uns quält, sollten wir uns den Arztbesuch nicht sparen!!
Manches Mal kann aber die Natur uns bei der Gesundung unterstützen oder unsere Beschwerden lindern.
Pflanzliche Mittel bedeutet nicht automatisch, dass sie ungefährlich oder frei von Nebenwirkungen sind!!! (man denke an giftige Tollkirschen oder Fliegenpilze) aber oft sind sie schonender - vor allem eben bei den kleinen Wehwechen des Alltags.